Liebe Matreierinnen und Matreier,

oswald_fin
die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen sind vorüber und wir haben mit eurer Unterstützung ein großartiges Ergebnis erzielt. Mit 8 von 17 Mandaten haben wir auf Anhieb nur ganz knapp die absolute Mehrheit verfehlt und ich bin persönlich besonders dankbar für die vielen Stimmen bei der Bürgermeisterwahl, bei der ich mit knapp 43% beim ersten Antreten einen sehr großen Vertrauensbeweis erhielt.

Unsere Vertreterin der Jugend, Regina Köll, erzielte mit unglaublichen 223! Vorzugstimmen das beste Ergebnis aller 82 KandidatInnen der vier zur Gemeinderatswahl angetretenen Listen und wurde damit als einzige Kandidatin direkt in den Gemeinderat gewählt. Dieses Ergebnis ist besonders den jungen Matreierinnen und Matreiern zu verdanken und zeigt, dass Regina und die Ziele unserer Liste viele junge Wählerinnen und Wähler überzeugen konnten. Regina, herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg!

Für die großartige Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen möchte ich mich persönlich und im Namen aller Mitglieder der Matreier Liste ganz herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern bedanken! Bürgermeister Dr. Andreas Köll wurde mit 55% wiedergewählt und die Bürgermeisterliste „Gemeinsam für Matrei“ erreichte mit 9 Sitzen im Gemeinderat die absolute Mehrheit. Wir von der Matreier Liste gratulieren unserem politischen Mitbewerber zu diesem Erfolg und bieten gleichzeitig unsere konstruktive Zusammenarbeit an.

Mit unseren 8 Mandaten und damit der stärksten Opposition die bei 17 Gemeinderatssitzen überhaupt möglich ist, fühlen wir uns dem besonderen Auftrag der Wählerinnen und Wähler verpflichtet, die Vorschläge und Entscheidungen des Bürgermeisters und seiner Liste zu beurteilen, mit unseren Vorstellungen zu vergleichen und ggf. dazu Stellung zu nehmen. Wir sehen uns als Opposition, die sinnvoll erscheinende Vorschläge des Bürgermeisters und seiner Mehrheitsfraktion selbstverständlich befürwortet jedoch auch andere Sichtweisen, Überlegungen und Vorschläge für eine positive Entwicklung von Matrei einbringt und mit Nachdruck vertritt.

Wie vor der Wahl versprochen, bieten wir allen Matreierinnen und Matreiern aus allen Ortsteilen an, mit uns zu reden und uns ihre Anliegen, Wünsche und ggf. auch Beschwerden mitzuteilen. Wir werden uns um alle Anliegen ehrlich bemühen und sie so weit als möglich unterstützen. Als Ansprechpartner stehe ich mit allen Mitgliedern unserer Liste, insbesondere den in den Gemeinderat gewählten Kolleginnen und Kollegen sowie unseren Vertreterinnen und Vertretern der verschiedenen Ortsteile gerne zur Verfügung. Mit diesem Angebot und dem aufrichtigen Dank für eure Unterstützung bei der Wahl verbleiben wir

mit freundlichen Grüßen
Oswald Steiner und das Team der Matreier Liste