Einladung zur Gemeinderatssitzung, am Montag, dem 09. Dezember um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

Geschrieben von am 4. Dezember 2019

Am kommenden Montag findet wieder eine Gemeinderatssitzung statt. Unter Tagesordnungspunkt 3 geht es um die Auflegung des Entwurfes der 1. Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes und unter Punkt 12 werden diverse Anschaffungen für die Feuerwehren Huben und Matrei und auch ein Planungsauftrag für eine Erweiterung des Gemeinschaftshauses Huben behandelt.

Die Tagesordnung findet ihr hier GR Sitzung 09. Dezember 2019

Für Fragen und Anliegen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

 

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates, am Mittwoch 23. Oktober um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

Geschrieben von am 19. Oktober 2019

Am kommenden Mittwoch findet wieder eine Gemeinderatssitzung statt.

Für Fragen und Anliegen könnt ihr euch gerne an uns wenden. Hier findet ihr die Tagesordnung GR Sitzung 23. Oktober 2019,  Beilage1

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates, am Montag 5. August 2019 um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

Geschrieben von am 30. Juli 2019

Wegen der Auflegung des Entwurfes der Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes (ÖROK) findet jetzt nach knapp sechs Wochen wieder eine Gemeinderatssitzung statt.

Neben der Neuausschreibung diverser Waldparzellen ist auch Punkt 8b höchst interessant: Den ganzen Beitrag lesen »

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates, am Mittwoch, dem 26. Juni 2019 mit Beginn um 20.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

Geschrieben von am 19. Juni 2019

Bei der zweiten Sitzung im heurigen Jahr stehen wieder eine Fülle von Programmpunkten auf der Tagesordnung. Alle sind herzlich eingeladen bei der GR-Sitzung dabei zu sein.

Hier geht es zur Tagesordnung GR-Sitzung 26. Juni 2019

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates, am Freitag, dem 29. März 2019, mit Beginn um 13.30 Uhr

Geschrieben von am 23. März 2019

Bei der ersten Sitzung im neuen Jahr steht wie immer der Punkt Beratung und Beschlussfassung über die Jahresrechung auf der Tagesordnung, aber auch ein möglicher Vergleich mit dem Tourismusverband Osttirol betreffend der Vorschreibung der Wassergebühren für die Beschneiung und den Speicherteich steht auf dem Programm. Auch die Bergrettungshütte wird wieder Thema sein.

Wir möchten euch ganz herzlich zu dieser Sitzung einladen. Hier geht es zur Tagesordnung GR-Sitzung 29. März 2019

Eine erfüllte Weihnachtszeit und Gottes Segen für das Neue Jahr, das wünschen wir euch von Herzen

Geschrieben von am 24. Dezember 2018

Geboren in Bethlehem

Der Glaube nimmt Gestalt an.

Die Hoffnung wird sichtbar.

Was wir in stillen Stunden erdenken

was still in uns reift

eines Tages nimmt es Gestalt an

wird sichtbar als Haltung

als Geste, als Leben.

 

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates, am Freitag, dem 28. Dezember 2018, mit Beginn um 14 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses

Geschrieben von am 20. Dezember 2018

Wie immer dürfen wir euch am Ende des Jahres zu einer Gemeinderatssitzung einladen. Nicht nur das Budget für 2019 steht auf der Tagesordnung (Top 21), auch die Genehmigung der Gesamtabrechnung Umbau Rathaus (Top 13) wird diesmal behandelt. Der 20. Tagesordnungspunkt lautet: Sparkonzept laut feiwilliger Verpflichtungserklärung der MG Matrei i. O. vom 31.10.2018 gegenüber der Tiroler Landesregierung.

Hier geht es zur Tagesordnung GR-Sitzung 28. Dezember 2018

Einladung zum Stammtisch der Matreier Liste

Geschrieben von am 7. November 2018

Donnerstag  08. November, 20  UhrGasthof  Hinteregger in Matrei

Einmal im Monat treffen wir uns zu unserem Listenstammtisch. Wir informieren euch über aktuelle Entwicklungen und Geschehnisse auf Gemeindeebene und darüber hinaus. Aber auch der gemütliche Hoangascht kommt nicht zu kurz. Fein, dass sich so viele interessieren und auch immer wieder neue Gesichter dabei sind!

Interessante Recherche der Kleinen Zeitung

Geschrieben von am 6. November 2018

Es ist Zeit für eine strukturelle, nachhaltige Sanierung!

Geschrieben von am 31. Oktober 2018

Die Matreier Liste setzt sich für eine nachhaltige Vorgangsweise im Umgang mit den Finanzproblemen der Marktgemeinde Matrei ein und ergänzt deshalb das Ansuchen um die Gewährung von Bedarfszuweisungen zur Herstellung des Gleichgewichts im Haushalt mit einem Abänderungsantrag.

Seit Jahren zeigen die Mandatare der Matreier Liste die Unregelmäßigkeiten in der Finanzgebarung der Marktgemeinde Matrei auf. Der aktuelle Prüfbericht der BH Lienz hat unsere Kritikpunkte voll inhaltlich bestätigt.

Von Anfang an war/ist es für uns ein wichtiges Anliegen: Die Finanzen der Gemeinde Matrei müssen strukturell und nachhaltig saniert werden, um unserer Gemeinde eine wirtschaftlich gesunde Zukunft zu ermöglichen. Deshalb ergänzen wir den Antrag um Gewährung von Bedarfszuweisungen zur Herstellung des Gleichgewichts im Haushalt lt. Tagesordnung der Gemeinderatssitzung vom 31.10.2018 mit einem Abänderungsantrag, der folgende Forderungen umfasst: Den ganzen Beitrag lesen »

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »