Bei der ersten Sitzung im neuen Jahr steht wie immer der Punkt Beratung und Beschlussfassung über die Jahresrechung auf der Tagesordnung, aber auch ein möglicher Vergleich mit dem Tourismusverband Osttirol betreffend der Vorschreibung der Wassergebühren für die Beschneiung und den Speicherteich steht auf dem Programm. Auch die Bergrettungshütte wird wieder Thema sein.

Wir möchten euch ganz herzlich zu dieser Sitzung einladen. Hier geht es zur Tagesordnung GR-Sitzung 29. März 2019